Lade Veranstaltungen

Klimaneutrales Unternehmen werden

Die Veranstaltung findet nicht wie auf dem Flyer angekündigt am 25.09.2020 sondern am 09.10.2020 statt

Wie Organisationen ihren CO2-Ausstoß senken können

Sicherlich wird die öffentlichen Diskussionen um Klimawandel in den nächsten Jahren nicht weniger werden. Dadurch kommen neue Herausforderungen auf Organisationen zu: Wie wird meine Organisation Vorreiter in Sachen Umweltschutz und Klimaneutralität? Wie nehme ich die Belegschaft in den Bemühungen mit und behalte gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit der Organisation im Blick? Diese und weitere Fragen behandeln wir in der Veranstaltung.

Was Sie im Training erwartet:

  • Sie identifizieren Möglichkeiten zur CO2 Reduktion in der eigenen Organisation
  • Sie bekommen einen Überblick über aktuelle staatliche Fördermöglichkeiten zu Klimaneutralität und CO2-Reduktion
  • Sie erarbeiten Eckpunkte, wie die Belegschaft auf dem Weg zu einer klimaneutralen Organisation eingebunden wird

Was ist der Mehrwert für Ihre Organisation?

  • Sie konkretisieren erste Schritte hin zu einer klimaneutralen Organisation und sind damit zukünftigen Umweltregularien einen Schritt voraus
  • Sie werden den Bedürfnissen von Kund*innen und potentiellen Mitarbeitenden nach mehr Nachhaltigkeit gerecht
  • Sie wissen, wo Sie finanzielle Unterstützung auf dem Weg zur klimaneutralen Organisation bekommen

Kosten:
790€ p.P. inklusive Verpflegung. Sollte es bei Ihnen Schwierigkeiten bei der Finanzierung der Fortbildung geben, melden Sie sich gerne bei uns mit Begründung. Wir fördern gerne mit einer begrenzten Anzahl an vergünstigten Plätzen die Zukunftsfähigkeit von Organisationen.

Trainer*innen:
Martin Myska verfügt als Umweltgutachter und externer Auditor nach ISO 9001, 14001 und 50001 über mehr als 25 Jahre Erfahrung sowohl bei Zertifizierungsaudits als auch als Unternehmensberater in zahlreichen Branchen und Unternehmensgrößen. Er ist langjähriger zertifizierter Fachdozent, Live-Online-Trainer und Herausgeber des „TÜV-Umweltmanagementberaters“. Besondere Schwerpunkte sind in den letzten Jahren die Integration von Managementsystemen sowie die Themen Compliance und Nachhaltigkeit.

Hannah Strobel, ZOE-Consulting: Expertin für die Themen Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Transformation

Interesse?

Die Anmeldung für die Fortbildung schließt eine Woche vor Durchführung. Sobald die maximale Teilnehmendenzahl erreicht ist schließen wir das  Anmeldefenster.

Ich möchte mich unverbindlich für diese Fortbildung voranmeldenIch habe Interesse an der Veranstaltung und möchte über andere Termine informiert werden



Oktober 9 @ 9:00 - 17:00

ZOE. Institut für zukunftsfähige Ökonomien

Thomas- Mann- Str. 36
Bonn, 53111 Deutschland
+ Google Karte

Links

AkademieprogrammAls inhouse FortbildungOrganisationsberatung

Ansprechpartner